In Wohnhaus eingebrochen

Artikel vom 15. November 2018 - 16:12

RENNINGEN (red). Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Mittwoch, 17.30 Uhr, und Donnerstag, 6.30 Uhr, in ein Wohnhaus am südwestlichen Ortsrand von Renningen ein. Die Einbrecher verschafften sich vermutlich Zutritt zum Haus, indem sie zunächst eine Tür eines am Haus angebrachten Verschlags und anschließend ein Fenster des Hauses aufhebelten. Aus dem Gebäude entwendeten sie einen Möbeltresor mit Bargeld und Schmuck. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Das Polizeirevier Leonberg, (0 71 52) 605-0, bittet um Zeugenhinweise.

Verwandte Artikel