Essen vergessen: Feuerwehreinsatz

Artikel vom 08. November 2018 - 16:54

BÖBLINGEN (red). Essen, das auf dem Herd vergessen worden war, führte am Mittwoch gegen 2.20 Uhr in der Schramberger Straße in Böblingen zu einem Einsatz der Feuerwehr. Nachbarn wurden in den frühen Morgenstunden durch das schrille Geräusch eines Rauchmelders aufmerksam und weckten die Bewohner der betreffenden Wohnung. Die Räume waren verraucht, ein offenes Feuer war jedoch nicht entstanden. Die Freiwillige Feuerwehr Böblingen rückte mit vier Einsatzkräften und einem Fahrzeug aus. Die Wohnung wurde anschließend belüftet. Sachschaden entstand nicht.

Verwandte Artikel