Dieb greift in Geldbörse

Senior Opfer von Wechseltrick

Artikel vom 08. November 2018 - 11:36

SINDELFINGEN (red). Das Polizeirevier Sindelfingen, Telefon (0 70 31) 6 97-0, sucht Zeugen eines Trickdiebstahls, den ein Unbekannter am Mittwoch gegen 13.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in der Calwer Straße in Sindelfingen verübte.

Mittels Handzeichen bat der Unbekannte einen 82-Jährigen darum, ihm eine Zwei-Euro-Münze zu wechseln. Hierauf holte der Senior seinen Geldbeutel hervor und öffnete das Münzfach. Der dreiste Täter wühlte selbst im Münzfach, wobei es ihm wohl gelang, unbemerkt mehrere hundert Euro aus dem Scheinfach zu ziehen. Anschließend machte er sich davon. Der Dieb soll zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß sein. Er hat dunkle, kurze, lockige Haare und trug eine dunkelbraune Jacke sowie Jeans.

Verwandte Artikel