Elf Fahrzeuge beschädigt

Artikel vom 02. November 2018 - 16:36

SCHÖNAICH (red). Wie die Polizei berichtet, zogen in der Nacht auf Donnerstag bislang unbekannte Vandalen durch Schönaich und beschädigten mindestens elf Fahrzeuge.

Die Unbekannten trieben ihr Unwesen hauptsächlich in der Böblinger Straße, jedoch auch im Hegnerweg und der Lachenstraße. Bei den elf Fahrzeugen handelt es sich um zwei Peugeot, zwei VW, zwei Kawasaki, einen BMW, einen Audi, einen Roller, einen Opel und einen Ford. Die beiden Motorräder wurden von den Tätern umgeworfen. An den Fahrzeugen wurden zumeist die Heckscheibenwischer oder Außenspiegel beschädigt. Der Polizeiposten Schönaich nimmt unter Telefon (0 70 31) 6 77 00-0 Zeugenhinweise entgegen.

Verwandte Artikel