Brandalarm im Wohnheim

Artikel vom 02. November 2018 - 16:12

MERKLINGEN (red). Wegen eines Brandalarms in dem Flüchtlingswohnheim am Blannentalhof in Merklingen rückte die Feuerwehr laut Polizeibericht am Dienstagmorgen gegen 4.10 Uhr aus. Aus ungeklärter Ursache war ein kleineres Feuer im Hausflur der Unterkunft entstanden. Insgesamt befanden sich 31 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Weil der Stadt mit drei Fahrzeugen vor Ort. Sie konnten den Brand zügig löschen. Der Sachschaden blieb gering.