Ladung Bauaushub unerlaubt entsorgt

Artikel vom 01. November 2018 - 14:18

BONDORF (red). Bislang unbekannte Täter entsorgten zwischen Freitag 13.30 Uhr und Montag 6.30 Uhr an der Autobahn 81, Anschlussstelle Rottenburg, unerlaubt rund 25 Tonnen Bauaushub. Dabei handelt es sich vermutlich um Gipskeuper, der auf Höhe der Ausfahrt zur B 28a in Fahrtrichtung Stuttgart abgeladen wurde. Zum Transport wurde wahrscheinlich ein Sattelzug verwendet. Vor Ort konnten dementsprechende Reifenspuren gesichert werden. Der Platz neben der Autobahn wird aktuell durch eine Firma erlaubt als Zwischenlagerplatz für andere Bauabfälle und -materialien genutzt. Zeugen werden gebeten, sich beim Arbeitsbereich Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Ludwigsburg, Telefon (0 70 31) 13-2500, zu melden.

Verwandte Artikel