Eingestiegen in Golf-Club, Firma und Apotheke

Einbrecher im Kreis unterwegs

Artikel vom 12. Oktober 2018 - 17:36

KREIS BÖBLINGEN (red). Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Freitag in das Gebäude des Golf-Clubs Domäne Niederreutin bei Bondorf ein. Nachdem sie sich Zutritt verschafft hatten, öffneten die Täter mit brachialer Gewalt einen Zigarettenautomaten. Aus dem Automat stahlen die Einbrecher eine noch unbekannte Menge Zigarettenpackungen sowie das enthaltene Bargeld, dessen Höhe ebenfalls noch nicht beziffert werden kann. Anschließend brachen sie die Türen eines im Gebäude befindlichen Shops und eines Büros auf. Im weiteren Verlauf entwendeten die unbekannten Täter einen Tresor. Vermutlich transportieren die Diebe den Safe, in dem sich ein vierstelliger Bargeldbetrag befand, mit einem Fahrzeug ab. Der Sachschaden beträgt 2500 Euro. Der Polizeiposten Gäu, Telefon (0 70 32) 9 54 91-0, bittet um Zeugenhinweise.

Einen Einbruch in eine Firma mit 1000 Euro Sachschaden und Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro verübten unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag in der Straße "Berghalde" in Warmbronn. Nachdem die Unbekannten über die Terrassentür in das Gebäude gelangten, durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten, wobei die unbekannten Täter eine Sammlung hochwertiger Schreibutensilien, eine Geldkassette mit Bargeld und ein Smartphone entwendeten. Zeugen setzen sich bitte mit dem Polizeirevier Leonberg, Telefon (0 71 52) 6 05-0, in Verbindung.

Ein unbekannter Täter verschaffte sich zwischen Donnerstag, 18.30 Uhr, und Freitag, 8 Uhr, Zutritt zu einer Apotheke in der Ziegelstraße in Sindelfingen. Es gelang ihm die verschlossene Eingangstür der Apotheke gewaltsam zu öffnen und in den Verkaufsraum einzusteigen. Dort entwendete er aus der Kasse einen dreistelligen Bargeldbetrag und machte sich anschließend davon. Das Polizeirevier Sindelfingen, Telefon (0 70 31) 6 97-0, sucht nach Zeugen.

Verwandte Artikel