Fußgänger schwer verletzt

Artikel vom 12. Oktober 2018 - 14:12

SINDELFINGEN (red). Am Donnerstag gegen 19:40 Uhr wurde ein 61-jähriger Fußgänger in der Tilsiter Straße in einen Verkehrsunfall verwickelt und dabei schwer verletzt. Ein 20 Jahre alter Mercedes-Lenker befuhr die zweite Fahrspur der Tilsiter Straße in Richtung eines Möbelhauses, als der 61-Jährige die Straße überqueren wollte. Vermutlich hatte der Fußgänger den Pkw übersehen und wurde laut Polizei in der Folge durch das Fahrzeug erfasst. Der 61-Jährige musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme wurde die Tilsiter Straße teilweise gesperrt. Zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam es nicht.

Verwandte Artikel