Vier Autos krachen aufeinander

Unfall auf der A 81

Artikel vom 01. Oktober 2018 - 16:00

SINDELFINGEN (red). Zu einem Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen kam es am Montag gegen 6.40 Uhr auf der Autobahn 81 Singen - Stuttgart zwischen den Anschlussstellen Böblingen-Hulb und Böblingen/Sindelfingen. Eine Audi-Fahrerin musste ihren Wagen am Ende eines Staus stark abbremsen. Der ihr folgende Fahrer eines Kia erkannte das zu spät, sodass sein Auto auf den Audi krachte. Auch die Fahrer eines Hyundai und eines Honda konnten ihre Autos nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen. Die 20-jährige Fahrerin des Hyundai wurde bei der Kollision leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 10 000 Euro.

Verwandte Artikel