Motorradfahrer schwer verletzt

In Linkskurve gestürzt

Artikel vom 24. September 2018 - 12:06

RENNINGEN (red). Mit schweren Verletzungen musste am Sonntagnachmittag ein 45-jähriger Motorradfahrer nach einem Verkehrsunfall zwischen Renningen und Malmsheim vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Er war laut Polizeibericht gegen 16.05 Uhr auf der Kreisstraße Richtung Malmsheim unterwegs und im Verlauf einer Linkskurve zwischen dem zweiten und dritten Kreisverkehr gestürzt.

Zeugen zufolge hatte er beim Durchfahren der Kurve zuvor wohl zweimal mit der linken Fußraste auf dem Asphalt aufgesetzt.

Seine Maschine rutschte nach rechts von der Straße und blieb unter der Leitplanke stecken. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit.

Verwandte Artikel