Brennholz aus Anhänger verloren

Artikel vom 13. September 2018 - 11:48

GÄUFELDEN (red). Nach einem Unfall am Mittwoch gegen 18.30 Uhr auf der Landesstraße 1184 im Bereich Gäufelden sucht das Polizeirevier Herrenberg, Telefon (0 70 32) 27 08 0, Zeugen. Ein unbekannter Fahrzeuglenker befuhr die Landesstraße Richtung Herrenberg und hatte an seinem Pkw einen Anhänger angebracht, der mit Holz beladen war. Auf Höhe der Abfahrt nach Öschelbronn verlor er ein Stück Brennholz. Das Brennholz fiel auf die Gegenfahrspur und prallte gegen die vordere Stoßstange eines entgegenkommenden Seat, in dem ein 30-Jähriger saß. Ohne sich um den Schaden von etwa 1000 Euro zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. Er soll mit einem silbernen Kombi unterwegs gewesen sein.

Verwandte Artikel