Unfall beim Abbiegen

Artikel vom 12. September 2018 - 12:48

SINDELFINGEN (red). Eine Leichtverletzte und Sachschaden von rund 10 000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Dienstag gegen 16.35 Uhr in Sindelfingen ereignete. Ein 78-Jahre alter Peugeot-Lenker war auf der Pfarrwiesenallee in Richtung der Willy-Brandt-Allee unterwegs und wollte nach links in die Straße "Untere Vorstadt" einbiegen. Während des Abbiegevorgangs übersah er laut Polizei vermutlich aus Unachtsamkeit eine entgegenkommende 61 Jahre alte Renault-Lenkerin und stieß mit ihr zusammen. Die 61-jährige Frau erlitt hierbei leichte Verletzungen. Der Peugeot war in der Folge nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.