Brand in Sindelfingen

Artikel vom 11. September 2018 - 13:42

SINDELFINGEN (red). Die Feuerwehr Sindelfingen wurde am Dienstagvormittag zu einem Dehnfugenbrand in die Paul-Zweygart Straße gerufen. Dort war ein Feuer in der Dehnfuge zwischen zwei Häusern entstanden. Die Häuserreihe wird aktuell saniert. Mittels eines Speziallöschgeräts wurde das Feuer gelöscht. Wie hoch der Schaden ist, ist nach aktuellem Stand noch nichts bekannt.

Fotos: SDMG / Dettenmeyer

Verwandte Artikel