Brennender Mülleimer am Jugendhaus in Sindelfingen

Artikel vom 02. September 2018 - 11:09

SINDELFINGEN (red). Die Feuerwehr Sindelfingen wurde um 23:00 Uhr in die Schwertstrasse zu einem unklaren Mülleimerbrand alarmiert. Vor Ort konnte eine niedergebrannte Mülltonne festgestellt werden. Das Brandgut wurde mittels einem C-Rohr abgelöscht. Wie die Feuerwehr mitteilt, wurde die Hausfassade durch Löschwasser heruntergekühlt, da diese durch die Wärme des Brandes erhitzt wurde. Nach Kontrolle des Gebäudeinneren sowie der Fassade mit Wärmebildkamera konnte der Einsatz beendet werden. Die Feuerwehr Sindelfingen war mit 4 Fahrzeugen an der Einsatzstelle. Ebenfalls war die Polizei mit einer Steife, sowie der Rettungsdienst mit einem Fahrzeug vor Ort.

Verwandte Artikel