Vorfahrt missachtet

Artikel vom 23. Juli 2018 - 14:48

SINDELFINGEN (red). Vermutlich weil eine 81 Jahre alte Mercedes-Lenkerin die Vorfahrt nicht beachtete, ereignete sich am Sonntag gegen 18.15 Uhr in Sindelfingen ein Verkehrsunfall. Die 81-Jährige befuhr die Maichinger Straße und wollte die Zimmerstraße in Richtung Hinterweil überqueren. Nachdem sie mutmaßlich eine Stoppstelle überfahren hatte, stieß sie laut Polizei im Kreuzungsbereich mit einem vorfahrtsberechtigten 36-jährigen VW-Lenker zusammen, der die Zimmerstraße in Richtung Calwer Knoten befuhr. Beide Fahrzeuge waren in der Folge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf rund 20 000 Euro geschätzt.

Verwandte Artikel