Trickdieb unterwegs

Artikel vom 13. Juli 2018 - 10:24

SINDELFINGEN (red). Am Donnerstag gegen 10.20 Uhr wurde eine 84-Jährige in der Straße "Untere Vorstadt" in Sindelfingen zum Opfer eines Trickdiebes. Ein bislang Unbekannter sprach die Seniorin an und bat sie, ihm ein Zwei-Euro-Geldstück zum Telefonieren zu wechseln. Hilfsbereit öffnete die Seniorin ihre Geldbörse und der Unbekannte griff in das Kleingeldfach. Anschließend ging der Mann davon. Erst danach stellte die Frau fest, dass der Dieb aus ihrer Geldbörse mehrere Geldscheine im Wert einer dreistelligen Summe entwendet hatte. Der Mann soll etwa 40 Jahre alt und 170 cm groß sein. Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, (0 70 31) 697-0, entgegen.

Verwandte Artikel