VW kommt bei Waldenbuch von der Straße ab

Artikel vom 02. Juli 2018 - 10:23

WALDENBUCH (red). Ein Unfall hat sich am Sonntagabend auf der Straße von Waldenbuch nach Dettenhausen ereignet. Laut Polizeibericht war ein 19-jähriger VW-Fahrer in Richtung Waldenbuch unterwegs, als er vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam. Der Fahrer verlor gegen 22.15 Uhr die Kontrolle über seinen Wagen, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich dann mehrfach auf einem angrenzenden Feld. Der VW blieb schließlich auf dem Dach liegen.

Glücklicherweise konnte sich der Mann selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Er erlitt schwere Verletzungen. Sein Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.