Fußgängerin übersehen

Artikel vom 14. Juni 2018 - 12:12

SINDELFINGEN (red). Mit leichten Verletzungen brachte der Rettungsdienst am Mittwoch eine 52-Jährige in ein Krankenhaus, nachdem sie kurz vor 15.30 Uhr in der Straße "Am Hirnach" in einen Verkehrsunfall verwickelt worden war. Mutmaßlich hatte eine 63-Jährige, die am Steuer eines Renault saß, die Frau beim Ausparken übersehen. Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts war sie rückwärts aus der Parkbucht gefahren und hatte die Fußgängerin, die sich hinter ihr befand, touchiert.

Verwandte Artikel