In Turnhalle eingebrochen

Artikel vom 13. Juni 2018 - 16:36

BÖBLINGEN (red). Mutmaßlich ohne etwas erbeutet zu haben, traten Einbrecher am vergangenen Wochenende den Rückzug an, nachdem sie sich Zutritt in eine Sporthalle in der Geschwister-Scholl-Straße verschafft hatten, berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Die bislang noch unbekannten Täter hebelten die Eingangstür der Halle auf und betraten die verschiedenen Räume. Entwendet wurde nichts. Die Höhe des angerichteten Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich beim Polizeirevier Böblingen unter Telefon (0 70 31) 13-0 zu melden.