Citroen touchiert Sprinter

Unfall auf der A 81

Artikel vom 07. Juni 2018 - 11:24

SINDELFINGEN (red). Eine Leichtverletzte und Sachschaden von etwa 7000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 15.10 Uhr auf der Autobahn 81 zwischen der Anschlussstelle Sindelfingen-Ost und dem Autobahnkreuz Stuttgart. Eine 23 Jahre alte Frau fuhr in einem Citroen auf dem linken der drei Fahrstreifen in Richtung Stuttgart. Auf Höhe der Anschlussstelle Sindelfingen-Ost geriet sie Frau vermutlich aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts, heißt es im Polizeibericht.

Beim Versuch gegenzulenken schaukelte sich ihr Fahrzeug auf und kam ins Schleudern. Der Citroen touchierte einen Sprinter, mit dem ein 54-Jähriger auf dem linken Fahrstreifen unterwegs war. Dann prallte er gegen die Mittelschutzplanke und kam zum Stehen. Der Rettungsdienst brachte die verletzte Frau ins Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme und Bergungsmaßnahmen war der linke Fahrstreifen bis etwa 16 Uhr gesperrt. Es kam zu einem Stau von etwa vier Kilometern Länge.

Verwandte Artikel