Radler bei Unfall leicht verletzt

Artikel vom 16. Mai 2018 - 11:18

DARMSHEIM (red). Leichte Verletzungen erlitt ein 54 Jahre alter Radfahrer, nachdem er am Dienstag gegen 16.55 Uhr in Darmsheim in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde. Der Radfahrer war zunächst im Baustellenbereich entlang der Döffinger Straße von Sindelfingen kommend in Richtung Darmsheim unterwegs. Dort fuhr er schließlich in den fließenden Verkehr ein, ohne mutmaßlich auf einen nachfolgenden 36-Jährigen zu achten, der mit seinem BMW die Döffinger Straße in gleicher Richtung befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der 54-jährige Radler, der einen Helm trug, Verletzungen zuzog und anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

Verwandte Artikel