Radler nach Sturz schwer verletzt

Artikel vom 12. April 2018 - 17:42

EHNINGEN (red). Aus unbekannter Ursache war ein 47 Jahre alter Radler am Mittwoch kurz nach 15 Uhr auf einem Feldweg vom Skulpturenpfad Richtung Maurener Straße gestürzt und hat sich schwer verletzt. Laut Polizeibericht musste er mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls angefordert worden. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro.

Verwandte Artikel