Citroen Fahrerin kommt von der Straße ab

  • img

Artikel vom 08. April 2018 - 13:15

WEIL IM SCHÖNBUCH (red). Aus bislang ungeklärter Ursache touchierte die Fahrerin eines Citroens am Samstag die Leitplanke auf der Bundesstraße 464 und kam anschließend von der Fahrbahn ab, so die Polizei. Die 76 Jahre alte Fahrerin war kurz nach 16:00 Uhr von Tübingen kommend in Richtung Böblingen unterwegs und zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Sie wurde vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Der Pkw wurde abgeschleppt.

Verwandte Artikel