Mann wird in Kuppingen vom eigenen Traktor überrollt

  • img
    Symbolbild: Archiv

Artikel vom 04. April 2018 - 13:30

KUPPINGEN (red). Ein 77-jähriger ist am Dienstag gegen 14.30 Uhr auf einem Häckselplatz im Kattenbrunnerweg im Herrenberger Ortsteil Kuppingen von seinem eigenen Traktor überrollt worden. Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu.

Der 77-Jährige fuhr mit seinem Traktor und einem Anhänger rückwärts an die Abladestelle um Schnittgut abzuladen. Anschließend stieg der Fahrer aus und wollte vermutlich den Traktor per Handbedienung etwas vorsetzen. Hierbei wurde er vom linken hinteren Rad des Traktors überrollt. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Verwandte Artikel