Einbruch in Firmengebäude in Herrenberg

Artikel vom 18. Februar 2018 - 13:32

HERRENBERG (red). Nachdem es einem bislang unbekannten Täter in der Nacht auf Samstag zunächst nicht gelang, die Eingangstüre eines Firmengebäudes in der Johannes-Kepler-Straße aufzubrechen, hebelte er ein Fenster auf und verschaffte sich so Zutritt in die Büroräume, so die Polizei. Aus dem Büro wurde eine Digitalkamera und Bargeld entwendet. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Verwandte Artikel