Zwischen Laster und Leitplanke eingeklemmt

Unfall auf der B 464

Artikel vom 18. Oktober 2017 - 12:12

MAGSTADT (red). Sachschaden in Höhe von etwa 24 000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls am Dienstag gegen 14.20 Uhr auf der Bundesstraße 464 bei Magstadt. Ein 52 Jahre alter Mann wollte mit seinem Mercedes von der Landesstraße 1189 auf die B 464 in Richtung Renningen auffahren. Als er vom Beschleunigungsstreifen auf die Durchgangsfahrbahn wechseln wollte, übersah er wohl einen Sattelzug. Beim Versuch, noch an diesem vorbeizukommen und vor ihm einzuscheren, prallte der Mercedes gegen den Sattelzug. Er wurde zwischen Laster und Leitplanke eingeklemmt.

Verwandte Artikel