Auffahrunfall im Engelbergtunnel - langer Stau

Artikel vom 10. März 2017 - 12:27

LEONBERG (red). Ein Auffahrunfall im Engelbergtunnel hat am Freitagvormittag für einen langen Stau gesorgt. Nach ersten Vor-Ort-Informationen musste ein Pkw verkehrsbedingt abbremsen. Ein Sprinter zwei Autos dahinter übersah wohl das Abbremsen der beiden Wagen vor ihm und schob diese zusammen. Zwei Personen wurden hierbei verletzt. Der Schaden liegt bei rund 20 000 Euro.

Verwandte Artikel