Schlüsselbund gegen Scheibe geworfen

Artikel vom 21. Juni 2016 - 15:48

SINDELFINGEN (red). In Sindelfingen kam es im Kreuzungsbereich Altinger Straße und Bahnhofstraße es am Montag gegen 17.40 Uhr zu einem Vorfall, zu dem die Polizei Zeugen sucht. Aus bislang nicht geklärter Ursache warf ein unbekannter Mann einen Schlüsselbund in Richtung einer 32-Jährigen, die gerade mit einem Skoda den Kreuzungsbereich passierte. Der Gegenstand prallte gegen die Scheibe der Fahrertür, richtete vermutlich aber keinen Schaden an. Anschließend nahm der Unbekannte den abgeprallten Schlüsselbund wieder an sich und entfernte sich zusammen mit seinem Begleiter in Richtung Lehmgrubenweg.

Der Schlüsselwerfer ist zwischen 25 und 27 Jahre alt, etwa 170 bis 175 Zentimeter groß, hat eine schlanke Statur und dunkelblonde, kurze Haare. Zur Tatzeit war er bekleidet mit einer blauen Jacke, einer hellen Jeanshose und schwarzen Turnschuhen. Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Telefon (0 70 31) 6 97-0, in Verbindung zu setzen.

Verwandte Artikel