Reisefachleute mit Herz für die "letzte Reise"

Spende an den Hospizverein

Artikel vom 04. November 2019 - 13:48

KREIS BÖBLINGEN (red). Der Hospizverein Region Böblingen-Sindelfingen freut sich über eine Spende von 1000 Euro. Karin Rentschler und Bernfried Kraft vom gleichnamigen Reisebüro in Schönaich haben dem Verein den Benefiz-Erlös aus dem diesjährigen 16. Reisebüro-Kraft-Golfturnier überreicht.

"Immer wieder sprechen mich Kunden an auf diese wichtige Arbeit, die der Hospizverein begonnen hat - und ich selbst habe in der eigenen Familie erlebt, wie hilfreich eine gute Begleitung in der Sterbesituation ist", sagt Bernfried Kraft. Karin Rentschler ist der festen Überzeugung, dass es an der Zeit ist, auch ein stationäres Hospiz in unserer Region aufzubauen: "Wichtig ist uns der der lokale Bezug der Spende und die Verwendung in einem konkreten Projekt".

Die Vertreter des Hospizvereins bedankten sich für das Engagement des Reisebüros, das unterstützt durch den Robinson-Club, den Flughafen Stuttgart und den Golfclub Schönbuch Jahr für Jahr dieses Turnier veranstaltet und damit immer auch den Anliegen sozialer Einrichtungen zu besonderer Aufmerksamkeit verhilft.