Modernes Wohnen in Holzgerlingen

BBG baut 20 Wohnungen in der Aichtalstraße

  • img
    So sollen die Häuser einmal aussehen

Artikel vom 28. September 2018 - 17:30

HOLZGERLINGEN (red). Die Böblinger Baugesellschaft (BBG) baut in der Aichtalstraße 65/67 in Holzgerlingen 20 hochwertige Eigentumswohnungen. Vor Ort entstehen laut Pressemitteilung zwei Wohngebäude mit insgesamt zehn Vierzimmerwohnungen und zehn Dreizimmerwohnungen. Die Vierzimmerwohnungen werden zwischen 108 und 117 Quadratmeter groß sein, die Dreizimmerwohnungen werden eine Größe zwischen 83 und 92 Quadratmeter haben. Alle Wohneinheiten sind hochwertig ausgestattet - so verfügen sie beispielsweise über Eicheparkett, großzügige Fensterfronten, hochwertige Sanitärausstattungen und Videosprechanlagen.

In beiden Häusern ist ein Aufzug vorhanden. Alle Wohnungen erhalten eine große Terrasse, einen entsprechenden Balkon oder eine Loggia. Insgesamt entstehen in der Tiefgarage 21 Stellplätze. Interessenten müssen sich sputen, nur acht Wohnungen stehen noch zum Verkauf.

"Alle Arbeiten laufen nach Plan, sodass wir die ersten Bewohner im vierten Quartal 2019 erwarten können", so der BBG-Geschäftsführer Rainer Ganske. Die Lage ist ideal - so befindet sich im direkten Anschluss an die Baufläche ein Erholungsgebiet, das sich durch das Aichtal bis ins benachbarte Schönaich fortsetzt. Nur wenige Gehminuten entfernt befinden sich ein Kindergarten, die Grund-, Haupt- und Realschule sowie das Schönbuch-Gymnasium, das Holzgerlinger Freibad und die Sportanlagen. Rainer Ganske: "Als BBG fühlen wir uns in Holzgerlingen sehr wohl und wir sehen die Gemeinde als guten und wichtigen Partner. Zurzeit erstellen wir in der Ziegelhofstraße 22 Seniorenwohnungen, in der Schönaicherstraße bauen wir 26 Sozialwohnungen."