Pflanzliche Arzneimittel wirkungsvoll einsetzen

Vortrag von Dr. Björn Schittenhelm am Montag, 1. Oktober, um 19 Uhr im Seminarraum der Schönbuch-Apotheke

  • img
    Apotheker Björn Schittenhelm vermittelt Wissenswertes über pflanzliche Arzneimittel Foto: red

Artikel vom 25. September 2018 - 16:54

HOLZGERLINGEN (sel). Kamille, Pfefferminze, Kümmel oder Salbei - von jeher werden pflanzliche Wirkstoffe bei unterschiedlichen Beschwerden und Erkrankungen geschätzt. "Seit einigen Jahren nehmen wir in unserer Apotheke sogar ein stetig wachsendes Interesse an pflanzlichen Arzneimitteln wahr", berichtet Dr. Björn Schittenhelm, Inhaber der Holzgerlinger Alamannen- und der Schönbuch-Apotheke.

Deshalb hat er das Thema für jedermann verständlich aufbereitet stellt die wesentlichen Aspekte im Rahmen eines Vortrags vor. Die kostenlose Veranstaltung "Pflanzliche Arzneimittel. Bewährt. Verträglich. Wirksam." findet im Seminarraum der Schönbuch-Apotheke, Böblinger Straße 9, am Montag, 1. Oktober, um 19 Uhr statt. Der Apotheker und sein Team haben auf die verstärkte Nachfrage reagiert und sich auf dem Gebiet der Arzneimittel pflanzlichen Ursprungs weiter gebildet. "Mit diesem Vortrag möchte ich die Teilnehmer am modernen Wissen über die Pflanzenkunde teilhaben lassen", sagt er. Um was geht's? "Zunächst um die Abklärung. Was sind pflanzliche - oder phytotherapeutische Arzneimittel - auch in der Unterscheidung zu homöopathischen Arzneimitteln, denn beide werden fälschlicherweise oft in einen Topf geworfen", kündigt der Pharmazeut an. Natürlich geht er auch auf den Einsatz pflanzlicher Arzneimittel ein, etwa bei Erkältungskrankheiten, Frauenbeschwerden, aber auch Herz-Kreislauf-Beschwerden und Durchblutungsstörungen. Wer wusste schon, dass auch pflanzliche Arzneimittel Vielstoffgemische sind, die sich oft durch ein breites Wirkspektrum auszeichnen und entsprechend einsetzbar sind?

Im Laufe des Vortrags lenkt Schittenhelm den Fokus auch auf die Qualitätsansprüche bei der Herstellung, auf Darreichungsformen und moderne Therapieansätze. Im Anschluss beantwortet er Fragen der Zuhörer.

Der kostenlose Vortrag "Pflanzliche Arzneimittel. Bewährt. Verträglich. Wirksam." findet im Seminarraum der Schönbuch-Apotheke, Böblinger Straße 9, am 1. Oktober, um 19 Uhr statt. Anmeldungen unter Telefon (0 70 31) 68 99 30.