Shopping-Spaß bis Mitternacht

Breuningerland Sindelfingen

Artikel vom 25. September 2018 - 16:54

SINDELFINGEN (red). Pünktlich zur Saison finden im Breuningerland Sindelfingen ab Freitag, 28. September, bis Samstag, 29. September, die Fashion Days statt. Auf dem Laufsteg im EG1 werden die neuesten Trends und "Must haves" vorgeführt.

Modefans können sich an beiden Show-Tagen die Modenschauen, welche unter professioneller Choreographie und mit höchst kompetenten Models, Tänzern präsentiert werden, live anschauen. Gezeigt werden laut einer Pressemitteilung die neuesten Modetrends der Herbst-/Wintersaison 2018/2019 von: E. Breuninger, Betty Barclay, Binder Optik, Calida, Cecil, dquadrat, Esprit, Högl Schuhe, Manuela Carl (Schmuck), More & More, Oro Vivo (Schmuck), Palmers (Wäsche), Schuhhaus Werdich, Vero Moda und Jack & Jones. "Wir verbuchen jedes Jahr einen wachsenden Zuspruch und Zustimmung aller Zuschauer an den Shows und freuen uns sehr, dass wir unseren Besuchern und Kunden diese breit gefächerte Modevielfalt auch in diesem Jahr wieder präsentieren können", freut sich Micarelli, Center-Manager.

Ein weiteres Highlight wird die Vorher-Nachher-Show am Samstag ab 16 Uhr sein. Das Hair-Styling von drei Kandidaten aus dem Publikum übernimmt das Team von Keller-Hairstyling. Das Make-up wird dieses Jahr von MAC aus der Breuninger-Parfümerie übernommen.

Betty Barclay, Schuhhaus Werdich und Vero Moda, Jack & Jones kleiden die Kandidaten von Kopf bis Fuß neu ein. "Spannend dabei ist, dass alle Kandidaten vorher einwilligen müssen, dass sie auf ein Mitspracherecht bei der Gestaltung von Frisuren, dem Styling, Make-up und bei der Zusammenstellung der Mode und den Accessoires an ihnen verzichten. Das führt immer wieder zu hinreißenden Überraschungsmomenten, da alle Kandidaten mit blickdichter Brille ausgestattet sind", so das Breuningerland.

Hat man den Mut, sich ohne Mitsprache komplett von Kopf bis Fuß umwandeln zu lassen, dann sollte Mann oder Frau sich am Samstag, 29. September, gegen 15.30 Uhr am großen Laufsteg einfinden und sich melden. "Zu erwähnen ist noch, dass die gesamten Leistungen an den bereitwilligen Kandidaten sowie alle Bekleidungsteile, die zur Verwandlung beitragen, dem Kandidaten im Anschluss kostenlos überlassen werden. Das finden wir einen tollen Anreiz, der die Show dadurch praktisch zu einem Selbstläufer werden lässt", so Serge Micarelli.

Als Höhepunkt der Fashion-Days zeigen sich nochmal alle teilnehmenden Modelabels mit einer großen Abschluss-Show um 22 Uhr. "Mit den 13 Modeschauen an zwei Tagen bietet das Breuningerland Sindelfingen allen Besuchern ein höchst unterhaltendes und kurzweiliges Vergnügen rund um die neuesten Fashion-Highlights", heißt es. Der öffentliche Busverkehr der Linien 711 und 706 ist entsprechend angepasst und hält direkt an der Bushaltestelle am Breuningerland, der letzte Bus fährt um 0.30 Uhr.

Show-Zeiten, Freitag: 13.30/14.30 /15.30 Uhr /16.30/17.30/18.30 Uhr; Samstag: 13/14/15 Uhr /18.30/19.30/ 20.30 Uhr/22 Uhr Late Night Show.