Ideen rund um die Hochzeit

Hausmesse bei Momento Unico in Herrenberg am 18. März: Spanisches Brautkleid-Label Jesus Peiro erstmals vorgestellt

  • img
    Großer Auftritt mit Kleid von Jesus Peiro F: red

Ein erfolgreiches Startjahr liegt hinter Momento Unico, Fachgeschäft für Brautmode und Accessoires. Am 18. März lädt Inhaberin Sandra Völkle, die als Veranstalterin der Hochzeitsmesse WeddFair mit dem Thema Hochzeit bestens vertraut ist, zur Hausmesse ins Fachgeschäft in der Stuttgarter Straße 3 ein.

Artikel vom 14. März 2018 - 17:30

Von Sabine Ellwanger

HERRENBERG. Tolle Brautkleider sind natürlich die Highlights der Messe, die zugleich eine Fülle von pfiffigen Accessoires, Infos, Dienstleistungen und Geschenkideen bietet. Wahre Träume von Brautkleidern in unterschiedlichen Tönen und Stilrichtungen füllen die Ständer des kleinen, feinen Geschäfts mit urig-schickem Fachwerkflair. Spanische Spitze, feine Seide, kurze, lange, enge oder weit schwingende Röcke sind dabei - und "Verwandlungsmodelle".

Labels wie "Küss die Braut", "Modeca" und "Kenneth Winston" stehen für unterschiedliche Stilrichtungen, Qualität und raffinierte Details - alles zum "Okay-Preis" im Brautmodensegment, wie Sandra Völkle sagt. "Denn Qualität muss sein, schon deshalb, weil das Braut-Outfit vieles aushalten muss." Momento Unico führt zudem alles, was das Erscheinungsbild der Braut ausmacht - vom strapazierfähigen, bequemen und schicken Brautschuh bis zur Tasche, vom Jäckchen bis zum Haarschmuck sowie Strümpfe und Dessous.

Bei der Hausmesse am kommenden Sonntag präsentiert Momento Unico erstmals das neue spanische Brautkleid Label Jesus Peiro: "Die Modedesigner haben sehr schöne Stilkombinationen zwischen klassisch, Vintage- und Boho-Stil geschaffen", beschreibt die Brautmoden-Fachfrau die Performance der hochwertigen, gut verarbeiteten Kleider in Champagnertönen. "Diese Kleider werden den Besuchern im Walk Act präsentiert zwischen 14 und 15 Uhr - Brautmode ganz nah."

Und weil es nicht ausschließlich um die Braut, sondern ums ganze Hochzeitsfest geht, präsentieren außerdem ausgesuchte Dienstleister und Mitaussteller ihre Angebote auf der Hausmesse. Mit dabei sind Floristik und Dekoration von "Vergiss Mein Nicht" aus Filderstadt, zudem die Fotografin Yessica Baur aus Ofterdingen sowie die Deckenpfronner Catering-Spezialistin Jasmin Hölderlin, Inhaberin von "Sweet Dreams for you". Für den musikalischen Rahmen sorgen Alexander Wolff im Genre Hochzeitsgesang und Vandarte als klassisches Streicher-Ensemble.

Keine Messe ohne Specials. "Wer am Tag der Hausmesse einen Termin mit uns vereinbart, bekommt auf ausgesuchte, nicht preisgebundene Brautkleid-Labels eine Ermäßigung von zehn Prozent", kündigt Sandra Völkle an.

Außerdem hält sie außergewöhnliche Geschenkideen bereit: "Möchten Freundinnen oder Eltern der Braut vor der Hochzeit etwas Gutes tun - vielleicht anstatt des Jungesellinnen-Abschieds - schenken sie ihr gerne den Bridal-Countdown: Damit kann die Braut an jedem der letzten zehn Tage vor der Hochzeit eine kleine Verwöhneinheit genießen." Ebenfalls originell ist das "Stück vom Glück": Der Schenkende beteiligt sich mit einem Betrag am Brautkleid, gedruckt ist dieser Gutschein auf Stoff und Spitze.

Die Momento-Unico-Hausmesse findet am kommenden Sonntag, 18. März, von 13 bis 17 Uhr bei Momento Unico in Herrenberg, Stuttgarter Straße 3, statt.