Damit Fixkosten nicht aus dem Ruder laufen

"Die-Budgetoptimierer" in Sindelfingen feiern ihr 25. Firmenjubiläum - "Erste und einzige" Spritkosten-Rückvergüter

  • img
    Das Team der "Budgetoptimierer" im Jubiläumsjahr Foto: red

"Die-Budgetoptimierer" feiern 25. Jubiläum. 1990 trat Frank Lipp mit seiner Mannschaft an, um den steigenden Kosten in vielen Lebensbereichen entgegen zu wirken. Unter dieser Zielsetzung entwickelte er eine Vielzahl professioneller Systeme, um die Ausgaben seiner Kunden zu analysieren und zu optimieren.

Artikel vom 17. Juni 2015 - 04:33

SINDELFINGEN (red). ",Die-Budgetoptimierer' waren die ersten und sind bis heute die einzigen Spritkosten-Rückvergüter in Deutschland", heißt es in einer Selbstdarstellung des Unternehmens. Die Kundenliste umfasse so gut wie alle Bereiche unserer Gesellschaft: Angestellte, Beamte, Arbeiter, private Bauherren, Handwerker, Freiberufler, mittelständische Unternehmen und Großunternehmen.

Von Anfang habe legte Frank Lipp größten Wert auf die Ausbildung seiner Mitarbeiter gelegt. "Aufwendige Ausbildung und ständige Weiterbildungsmaßnahmen sind die Basis dafür, dass sie kompetente und erfahrene Gesprächspartner sind, die auf jede individuelle Aufgabenstellung die maßgeschneiderte Lösung finden", so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Der persönliche, vertrauensvolle Kontakt zu den Kunden stehe über allem.

Mit Beginn der 1990er-Jahre und der Liberalisierung der Märkte beispielsweise in den Bereichen Strom, Gas, Telekommunikation, gesetzliche Krankenkassen ist die Anbieterlage sehr unübersichtlich geworden. Die Preisunterschiede liegen bis auf den heutigen Tag bei bis zu 50 Prozent. Um diesen enormen Preisunterschieden seit etwa 1994, dem Beginn der Liberalisierung, in diesen Bereichen und dazu den ständig steigenden Kraftstoffkosten entgegenzuwirken, haben sich "die-Budgetoptimierer" damals entschlossen, ihre Idee der Fixkostenminimierung gezielt auszubauen und dem sich ständig wandelnden Markt anzupassen.

1998 konnten die Idee der Spritkostenrückvergütung verwirklichen. Seitdem können die Kunden des Hauses jährlich eine Spritkostenrückvergütung von drei bis 35 Prozent genießen. "Keine auf dem Markt aktuell in diesem Bereich angebotene Rabattaktion kann damit konkurrieren", teilt das Unternehmen mit.

Das Prinzip der Fixkostenoptimierung und Spritkostenrückvergütung schafft den Kunden der "Budgetoptimierer" einen größeren finanziellen Spielraum. Da das Unternehmen eine große Zahl von Kunden habe, könne es in vielen Bereichen Sonderkonditionen vereinbaren. Zudem biete es auch Gruppen- und Rahmentarife an.

Auch das muss noch gesagt werden: "Die-Budgetoptimierer" bieten zum 25-jährigen bestehen die Aktion "Für 99 Cent Tanken" an. Sie läuft seit Beginn dieser Woche. Alles Weitere finden Interessierte im Internet unter http://www.billigertanken24.com. Mehr Infos über "die-Budgetoptimierer" unter http://www.die-budgetoptimierer.de.