• SV Böblingen weiter mit der unermüdlichen Qianhong Gotsch

    Tischtennis-Bundesliga Frauen: Allerdings muss die SV Böblingen in der restlichen Saison auf ihre Spitzenspielerin verzichten.

    Sonstiges BÖBLINGEN. Spitzenspielerin Qianhong Gotsch wird auch in der Tischtennis-Saison 2021/2022 für die SV Böblingen in der Bundesliga spielen. Das gab Manager Frank Tartsch bekannt, ganz ohne die sonst übliche Zeremonie bei einer Tasse Grüner Tee im Hause Gotsch in Gärtringen. "Es freut mich riesig, dass ,Hongi' uns wieder zugesagt hat. Sie ist so ungemein wichtig für uns. Nicht nur als herausragende Spielerin, sondern auch in der Begleitung unseres Talents Annett Kaufmann", so Frank Tartsch.Soweit die gute Nachricht, jetzt die schlechte. Qianhong Gotsch fehlte bereits in den letzten beiden Partien der laufenden Saison. Nach jetzigem Stand wird sie auch in der restlichen Rückrunde und den

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Partnerstadt-Olympiade