• Vierte Niederlage in Folge für Böblingen

    Tischtennis-Bundesliga Frauen: Ohne Qianhong Gotsch will es einfach nicht klappen, in Bingen setzt es ein 2:6

    Sonstiges BÖBLINGEN. In ihren 22 Jahren 1. Tischtennis-Bundesliga hat die SV Böblingen noch nie ein Spiel gewonnen, wenn Qianhong Gotsch nicht dabei war. So auch am Sonntag: Mit 6:2 setzte sich Gastgeber TTG Bingen/Münster-Sarmsheim gegen die SVB durch.Gespielt wurde in der Sporthalle der Grundschule "Am Mäuseturm", die allerdings vom Binger Mäuseturm so weit entfernt liegt wie die Böblinger Halle vom Wasserturm auf der Waldburg. Spitzenspielerin Qianhong Gotsch reiste aufgrund der Corona-Lage nicht mit, los ging es mit der Partie Chantal Mantz gegen Annett Kaufmann. Gleich ein Kracher: Bingens 24-jährige Nationalspielerin gegen die beste 14-Jährige Europas. Annett Kaufmann überraschte die Bingerin

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Partnerstadt-Olympiade