• Klares 37:20 für Frauen der SG H2Ku II

    Handball-Württembergliga: Die 100 Zuschauer sind begeistert.

    Handball HERRENBERG (vf). Das war ein Auftakt nach Maß. Die Frauenmannschaft der SG H2Ku Herrenberg II feierte in der Handball-Württembergliga unter der neuen Trainerin Melanie Schittenhelm einen deutlichen 37:20-Heimsieg gegen den SV Remshalden. Von Beginn an dominierten die kleinen Kuties die Gäste und begeisterten die knapp 100 Zuschauer in der Markweghalle mit sehenswertem Tempohandball. "Ein positiver Start", freute sich Schittenhelm über die gute Mannschaftsleistung, "die Mädels haben alle Vorgaben super umgesetzt, das sorgt für viel Selbstvertrauen."Als Vorjahresdritter ging die Gäu-Sieben in der neustrukturierten eingleisigen Württembergliga als klarer Favorit in das Spiel

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Partnerstadt-Olympiade