Kreistipp-Meisterschaft geht los: So tippt Hanjo Kemmler den ersten Spieltag

Rechtzeitig mit dem Start des Fußballs auf Bezirksebene geht auch unsere Kreistipp-Meisterschaft wieder los. Neueinsteiger haben jetzt noch die Chance, mitzumachen und tolle Preise zu gewinnen.

  • img
    Hanjo Kemmler, Trainer des FC Gärtringen

Artikel vom 25. August 2020 - 14:22

Mit Beginn der Punkterunde im Bezirk Böblingen/Calw und damit einem fast kompletten Fußballprogramm in allen Spielklassen, geht's am Wochenende auch mit der Kreistipp-Meisterschaft wieder los.

 

Als erster Gasttipper aus der Fußball-Szene will Hanjo Kemmler, Trainer vom Fußball-Landesligisten FC Gärtringen, sein glückliches Händchen beweisen.

Seine Tipps für das kommende Wochenende lauten wie folgt:

VfL Sindelfingen – FC Wangen 1:0
TV Darmsheim – VfL Nagold 1:1
SpVgg Trossing. – FC Gärtringen (Joker) 0:2
Young Boys Reutl. – GSV Maichingen 2:3
FC Rottenburg – TSV Ehningen 0:1
SV Böblingen – SV Zimmern 3:1
VfB Bösingen – SpVgg Holzgerlingen 2:2
TSV Dagersheim – SV Nufringen 3:3
TSV Grafenau – SpVgg Aidlingen 2:2

Wer sich mit Hanjo Kemmler und über 400 weiteren Lesern unserer Zeitung im Tippspiel messen will, kann sich unter www.krzbb.de/kreistipp anmelden. Mitmachen lohnt sich in diesem Jahr noch mehr. Neben wöchentlichen Preisen können Neueinsteiger zudem einen 100-Euro-Gutschein von Inter Sport Klotz in Sindelfingen gewinnen.

Zu ihrem ersten Spieltag in der Landesliga, Staffel III, treffen Hanjo Kemmler und der FC Gärtringen am Mittwochabend (19 Uhr) auf die Young Boys Reutlingen. Was der Trainer zum Spiel zu sagen hat, und wie seine Einschätzung vor dem ersten Spieltag lautet, und warum er auch ein ungutes Gefühl bei der Sache hat, erfahrt Ihr ►hier.

Verwandte Artikel