• Oliver Appelt im Interview: "Wir sind gut aufgestellt"

    Der VfL Sindelfingen stellt in der kommenden Saison zwei Frauen-Mannschaften in der Tischtennis-Regionalliga.

    Sonstiges SINDELFINGEN. Mit zwei Mannschaften in der Tischtennis-Regionalliga stehen die Spielerinnen des VfL Sindelfingen vor einer herausfordernden Saison, die mit dem vereinseigenen Derby am 19. September beginnen soll. Für Trainer Oliver Appelt wird auch die aktuelle Vorbereitungsphase vom Coronavirus weiterhin stark beeinflusst.Herr Appelt, die erste Mannschaft kommt von oben aus der 3. Liga, die zweite nahm als Oberliga-Vizemeister ihr Aufstiegsrecht wahr, nun treffen sich beide Sindelfinger Teams in der Regionalliga. Dementsprechend dürften sich auch die Saisonziele unterscheiden.Das ist richtig. Unsere erste Mannschaft würde gerne den Abstieg vergessen machen und

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Partnerstadt-Olympiade