• Die Corona-Pause aus Sicht der Mutter eines Handballer-Jungen

    Handball: Die Mama eines Jugendspielers des SV Leonberg/Eltingen schildert in launigen Worten, wie fast zwölf Wochen ohne Training aufs Gemüt schlagen können. Der Verein hat die Junioren-Übungseinheiten seit einer Weile wieder im Freien aufgenommen.

    Handball LEONBERG/ELTINGEN (red). Fast zwölf Wochen ohne Handball-Training durch die Corona-Beschränkungen können D- und E-Jugend-Spieler sowie ihre Familien in Verzweiflung stürzen. Mutter Silke Schieber schildert ihre Erfahrungen in launigen Worten, nachdem die Übungseinheiten für die Kids beim SV Leonberg/Eltingen inzwischen wieder im Freien aufgenommen wurden:"Ein Ersatzprogramm muss her, um im Haus nicht ständig tieffliegenden Softbällen, Socken oder Papierkugeln auszuweichen oder Geschwisterstreit über Kuscheltiere als Torersatz zu schlichten. Also werden die Pylonen aus dem Keller gekramt, in der Sackgasse aufgestellt, die Eltern spielen abwechselnd im Tor, dazwischen prellen und Pässe werfen.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade