• Es geht um das Wohl der Tiere

    Vereine in der Corona-Krise: Auf den Reitanlagen dürfen die Pferde nicht vernachlässigt werden

    Sonstiges Am kommenden Wochenende hätte das große Dressur-Grand-Prix-Turnier auf der Anlage des Böblinger Reit- und Fahrvereins stattfinden sollen. Doch das ist abgesagt. Coronabedingt. Seit dem Ausbruch der Pandemie ist auch an der Tiergartenstraße kaum noch etwas so, wie es vorher war.BÖBLINGEN. "Überschaubar", beschreibt Michael Haas, ehemaliges Vorstandsmitglied und heute für die Organisation der Turniere verantwortlich, das Treiben im Südosten von Böblingen. Besucher sind derzeit keine zugelassen. Dass es nicht ganz ruhig ist, dafür sorgen die in den Stallungen untergebrachten Pferde. Sie blinzeln gelangweilt in die Sonne, scharren mit den Hufen, machen mit einem lauten Wiehern auf sich

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade