• Maximilian Frölich verlässt die SV Böblingen

    Beim Fußball-Landesligisten SV Böblingen geht der Umbruch nach dieser Saison weiter: Mit Maximilian Frölich verabschiedet sich ein absoluter Leistungsträger der letzten Jahre und geht zum Liga-Konkurrenten VfL Nagold

    Sonstiges Mit Maximilian Frölich verliert die SV Böblingen nach dieser Saison einen der besten Abwehrspieler der Landesliga, Staffel III. Der 26-Jährige schließt sich dem Liga-Konkurrenten VfL Nagold an.BÖBLINGEN. Die Lücke, die Maximilian Frölich bei den Fußballern der SV Böblingen hinterlasst, ist kaum zu schließen. Der 26-Jährige ist in der Abwehr flexibel einsetzbar, kann eigentlich jede Defensivposition spielen. Er ist einer der besten Abwehrspieler der Landesliga. "Vielleicht sogar der beste", freut sich sein künftiger Trainer Armin Redzepagic beim VfL Nagold.Auch deshalb bedauern sie in Böblingen den Abgang von Max Frölich sehr. Die Sportvereinigung verliert mehr als nur einen Leistungsträger,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade