• Drei Teams des VfL Sindelfingen beim Bundesfinale der Mannschaftsmeisterschaft

    Schwimmen

    Sonstiges SINDELFINGEN (red). Nach sechs Jahren qualifizierten sich Schwimmer des VfL Sindelfingen wieder einmal für das Bundesfinale im deutschen Mannschaftswettbewerb der Jugend. Dass dabei gleich drei Mannschaften des Vereins an den Start gingen, "können wir als Ergebnis unserer sehr guten Nachwuchsarbeit bezeichnen", freut sich Cheftrainer Peter Lemesch.Bereits im Dezember hatten die regionalen Wettkämpfe stattgefunden, bei denen die jeweils sechs zeitschnellsten Mannschaften des Landes in der Jugend A und B sowie die zwölf flinkesten Teams in der Jugend C und D das Ticket fürs Bundesfinale in der Wuppertaler Schwimmeroper lösen konnten. Dort wurden dann alle Staffeln geschwommen und deren

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade