• Fünf Podestplätze für junge Judoka des VfL Sindelfingen

    Attempto-Turnier der U12 in Tübingen

    Sonstiges KREIS BÖBLINGEN (wiv). Mit einmal Gold, dreimal Silber, einer Bronzemedaille und zwei fünften Plätzen ist der U12-Judo-Nachwuchs des VfL Sindelfingen beim Attempto-Turnier in Tübingen sehr gut in die neue Saison gestartet. Trainer Thomas Wild war zufrieden. Auch die SV Böblingen ging nicht leer aus: Einmal Silber, einmal Bronze und ein fünfter Platz lautete die Ausbeute der von Trainer Uwe Pax betreuten SVB-Kämpfer. Und auch eine Kämpferin des JC Herrenberg nahm Gold mit nach Hause.Den Beginn im Medaillenreigen machte in der Gewichtsklasse bis 28 Kilogramm der Böblinger Roman Klein, der sich erst im Finale dem Esslinger Tom Püllen beugen musste. Kleins Vereinskollege Julian Hanel belegte hier

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Partnerstadt-Olympiade