Sieger des 30. Mercedes-Benz JuniorCup steht fest

Rapid Wien gewinnt, VfB Stuttgart Dritter

  • img
    Im Halbfinale war für den VfB Stuttgart Endstation Foto: TBaur/Eibner

Der Gewinner des 30. Mercedes-Benz JuniorCup 2020 heißt Rapid Wien. Im Finale besiegten die Wiener RB Leipzig völlig verdient mit 4:0.

Artikel vom 05. Januar 2020 - 16:45

SINDELFINGEN. Der VfB Stuttgart, der ebenfalls ein starkes Turnier absolvierte wurde durch ein klares 3:0 gegen die Glasgow Rangers Dritter. Im Halbfinale hatten die Stuttgarter trotz einer überzeugenden Vorstellung und vielen herausgespielten Chancen gegen Leipzig unglücklich mit 1:3 nach Neunmeterschießen das Nachsehen.
Das Azubi-Turnier im an beiden Tagen ausverkauften Sindelfinger Glaspalast gewann das Werk Wörth durch ein 2:1 gegen Bremen. Das Werk Sindelfingen war – Parallele zum VfB – im Halbfinale nach Neunmeterschießen mit 4:5 auf der Strecke geblieben, sicherte sich aber mit dem 1:0 gegen Untertürkheim Platz drei.

Verwandte Artikel