• TSV Schönaich kehrt aus Heusenstamm mit einem 8:0 und 4:4 zurück

    2. Schach-Bundesliga Süd: Remis gerettet nach sieben Stunden

    Sonstiges SCHÖNAICH (mr). In der 2. Schach-Bundesliga Süd stand für den TSV Schönaich die Doppelrunde in Heusenstamm mit Spielen gegen den Gastgeber und bisherigen Tabellenführer sowie das Topteam von Bundesliga-Absteiger Hofheim auf dem Programm. Nachdem sich die Schönaicher zuletzt mit zwei Siegen Luft verschafft hatten und in diesen Partien ohnehin nur als Außenseiter galten, wäre es auch nachvollziehbar gewesen, die stärksten Spieler zu schonen. Doch Teamchef Marcus Kübler entschied sich, eine starke Aufstellung an die Bretter zu bringen: "Mal schauen, ob das junge Team auch schon mit der Spitze der Liga mithalten kann."So besetzte Großmeister Marin Bosiocic zum ersten Mal in dieser Saison

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Partnerstadt-Olympiade