• Zwei Punkte sind die klare Zielvorgabe für die SG H2Ku Herrenberg

    Handball-Oberliga: Für die SG H2Ku geht es gegen Bittenfeld II um den Anschluss ans Mittelfeld

    Handball HERRENBERG. Die Oberliga-Handballer der SG H2Ku Herrenberg stehen im Heimspiel am Samstag ab 20 Uhr in der Markweghalle bereits unter Zugzwang. Gegen den Vorletzten TV Bittenfeld II muss unter allen Umständen ein Sieg eingefahren werden, um in der Tabelle nicht weiter abzurutschen. Da auch die Gäste aus dem Waiblinger Teilort jeden nur möglichen Punkt benötigen, ist ein höchst intensives Spiel zu erwarten.Durch die Schwächephase Mitte der zweiten Halbzeit verspielte die SG H2Ku zuletzt einen möglichen Punktgewinn, beim Tabellendritten HSG Konstanz II war beim 27:34 nichts zu holen. Am Samstag geht es für das Team von Trainer Fabian Gerstlauer gegen eine Mannschaft, die in dieser Saison - genau

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade