• Bei der Weltmeisterschaft in Stuttgart hatte sie Gänsehaut

    Im Interview mit Spitzenturnerin Kim Bui aus Ehningen

    Sonstiges Knapp eine Woche nach der Heim-WM in der Stuttgarter Schleyer-Halle kämpft Spitzenturnerin Kim Bui aus Ehningen gerade mit einer Erkältung. Für die KRZ blickt sie zurück auf ein besonderes Groß-Event, das sie so schnell nicht vergessen wird.Frau Bui, wie war die Heim-Weltmeisterschaft für Sie und mit welchem Gefühl sind Sie nach Hause gegangen?Die Heim-WM war sensationell und einfach toll. Als wir am Wettkampftag über die Show-Treppe in die Halle kamen und wir mit den Worten "Hier kommt das Team Deutschland" angekündigt wurden, bebte die gesamte Halle vor Freude. Das war für mich ein besonderer Gänsehaut-Moment. Dabei machte ich mir zu Beginn viele Gedanken.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade