• Steinenbronner Inline-Nachwuchs steht im Fokus


    Sonstiges STEINENBRONN (mf). Die Inline-Alpin-Nachwuchs-Rennläufer stehen am Samstag im Fokus: Beim Regio-Cup auf dem Steinenbronner Sandäcker-Gelände wird auch Neu-Europameister Alexander von Scholley als Betreuer und Gesprächspartner zusammen mit seinem Trainer Marco Walz zugegen sein.Der 17-jährige Emporkömmling schaffte dieser Tage vollends den Sprung in den Kreis der Inline-Elite: Zum Abschluss der Rennsaison beim Weltcup kam der ambitionierte Nachwuchsfahrer auf Platz elf im Gesamtklassement und sicherte sich damit auch einen Platz unter den ersten 20 in der aktuellen Weltrangliste. Bereits jetzt hofft er auf die Teilnahme an den World-Roller-Games in Argentinien 2021.Laura Durst, die zweite Europameisterin

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade