• Drei Dagersheimer wollen wieder in den German Bowl

    Football: Niclas Merk, Maurice Schüle und Simon Butsch können mit den Schwäbisch Hall Unicorns erneut Meister werden

    Sonstiges DAGERSHEIM (red). Drei Dagersheimer haben erneut die Südmeisterschaft in der German Football League mit den Schwäbisch Hall Unicorns gewonnen - und sind wieder einmal auf dem Weg Richtung German Bowl. Für Simon Butsch, Niclas Merk und Maurice Schüle, die allesamt bei den Holzgerlinger Twister in der Jugend begonnen haben, könnte es schlechter laufen.Niclas Merk (Position: Safety) spielt nun schon die vierte Saison für die Einhörner. Im ersten Jahr gewann er mit den Hallern die deutsche Jugendmeisterschaft und wurde mit dem Männer-Team deutscher Vizemeister. Die letzten zwei Jahre wurde das Team jeweils nationaler Champion in Berlin, zuletzt in einem spannenden Finale gegen Frankfurt Universe.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade